Gegen unnötige Kabel hilft das Wireless LAN


Seit einigen Jahren gibt es in der IT-Branche einen neuen Trend. Das sogenannte Wireless LAN (WLAN) ermöglicht, wie der Name verdeutlicht, der kabellose Zugriff auf ein Netzwerk. Über die kabellosen Verbindungen sind jegliche Daten transportabel und die entsprechenden Antennen bieten Leistungen, welche mit dem klassischen Kabel gleichziehen. Auch der Zugriff auf das Internet ist über WLAN möglich und ersetzt somit alle Funktionen des klassischen LAN-Kabels.

Wer in einer großen Firma arbeitet, kennt die Räume mit den zahlreichen Computern, die über Kabel an ein Netzwerk angeschlossen sind. Das Firmennetzwerk dient dem raschen Transport wichtiger Daten sowie der schnellen Kommunikation zwischen den Mitarbeitern. Die zahlreichen Kabel sind jedoch – vor allem bei unsachgemäßer Verlegung – sehr störend. Das Einrichten eines WLAN-Netzwerks kann Abhilfe schaffen. Viele Firmen verweigern noch immer die kabellose Technik, da sie Datenräuber fürchten. Wird allerdings ein entsprechender Fachkundiger zurate gezogen, welcher das Netzwerk entsprechend einrichtet und mit Sicherheitsmechanismen ausstattet, so sind die Firmengeheimnisse auch ohne störende Kabel sicher. Weiterlesen →