Probleme beim DSL-Betrieb

Probleme beim DSL-BetriebZu den meisten Problemen beim DSL-Betrieb kommt es bereits bei Vertragsbeginn und zum Vertragsende. Besonders wenn es um den Wechsel zu einem anderen Anbieter geht, führt dies regelmäßig zu Schwierigkeiten. Häufigste Ursachen hierfür sind vor allem die spontanen Entschlüsse des Kunden, den Anbieter zu wechseln oder aber die zu späte Anmeldung eines Umzugs. Doch in der Regel kann jeder Kunde durch eine sorgfältige Planung dazu beitragen, Probleme von vorneherein zu verhindern. Eine wirkliche Garantie, dass ein Wechsel dann tatsächlich auch problemlos vonstattengeht, gibt es allerdings auch dann nicht. Weiterlesen →

DSL Speedtest für Städte und Gemeinden

DSL Speedtest für Städte und GemeindenWer sich erstmalig für einen Internetanschluss interessiert, sich aber nicht sicher ist, welcher Anbieter und vor allem welche Art von Anschluss für ihn infrage kommt, hat mittlerweile vielfältige Möglichkeiten, sich im Vorfeld eingehend zu informieren. Neben praktischen Preisvergleichen im Internet findet man auf den Homepages der unterschiedlichen Anbieter auch ausführliche Beschreibungen zu den erbrachten Leistungen, vor allem Hinsichtlich der Geschwindigkeit des zukünftigen Internetanschlusses. Zur Überprüfung der künftigen Netzgeschwindigkeit kann man im Vorfeld einen DSL-Speedtest machen. Mit Hilfe solch eines Speedtests lässt sich die Geschwindigkeit der Internetverbindung in sämtlichen Städten und Gemeinden feststellen. Wenn man bedenkt, dass eine DSL-Verbindung bereits eine schnelle Verbindung ist, es hier aber zusätzlich noch Unterschiede und höhere Verbindungsgeschwindigkeiten gibt, wird man beeindruckt sein. Weiterlesen →

Schnelle Verbindungen mit Kabel-LAN + DSL

Das Internet ist eine Art riesiges Netzwerk, welches sich über alle Länder der Welt erstreckt. Einen Zugang hat nahezu jeder Computer-Nutzer, der über verschiedene Telefonanbieter vermittelt wird. Die Technik des Internets schreitet immer schneller voran und so ist es inzwischen möglich, dass Bilder, Musik und Videos problemlos über das Netz gestreamt werden können. Möglich machen das schnelle Verbindungen.

Die Zugangsarten haben sich über die Zeit immer weiter entwickelt. In der Anfangszeit gingen die Menschen über ihren ISDN-Anschluss in das Internet. Abgelöst wurde dieses jedoch vom DSL. Diese neue Technik bietet deutlich schnellere Geschwindigkeiten und unglaublich hohe Datentransferraten. Möglich machen das unterirdische Kabel, welche wegen ihrer Beschaffenheit die Daten in hoher Geschwindigkeit transportieren können. Die ersten DSL-Leitungen bestanden aus Kupfer. In vielen Bereichen werden diese Leitungen noch immer genutzt und auch für das fortschrittlichere Glasfasernetz werden für die letzten Meter, bis zum Nutzer, Kupferkabel verwendet. Das ist auch der Grund, weshalb das Potenzial der Glasfaserkabeln noch immer nicht komplett ausgekostet werden kann. Weiterlesen →